Nächster Health Talk

Event-Hauptmotiv-1

5. Vienna Health Talk

Erwachsenenimpfungen in Österreich – Von der Empfehlung zur Umsetzung

Dienstag, 18. Oktober 2022

Nach vielen Diskussionen rund um die Covid-Impfung stellen wir die Frage, wie es in Österreich bei Erwachsenen um den Impfschutz gegen andere wichtigen Infektionskrankheiten bestellt ist.
Im Juni 2022 ist mit der Kostenübernahme für die Influenza-Impfung ein wichtiger Schritt zur besseren Umsetzung der nationalen Empfehlungen gelungen. Wo aber stehen wir mit anderen Schutzimpfungen, die laut österreichischem Impfplan für diese Altersgruppe vorgesehen sind?

Veranstaltungsort: Billrothhaus – Frankgasse 8, 1090 Wien

Auch eine Online-Teilnahme ist möglich.

Bisherige Health Talks

Event-Hauptmotiv-1

Immunonkologie als Eckpfeiler in der Krebstherapie

Donnerstag, 29. September 2022, 18:30-20:00 Uhr

Die Optimierung der Krebsversorgung bietet neue Chancen für Patient:innen. Welche Rolle dabei die Immunonkologie spielt und welche Herausforderungen sich für unser Gesundheitssystem ergeben, wurde beim vierten Vienna Health Talk diskutiert.

Event-Hauptmotiv-1

Belastungen erkennen und gemeinsam meistern: Mentale Gesundheit – Long Covid – Burn Out

Montag, 9. Mai 2022, 18:00–19:30 Uhr

Herausfordernde Zeiten bringen multiple Belastungen. Um persönliche und systemische Lösungsansätze geht es bei den 3. Vienna Health Talks, diesmal physisch vor Ort im 20. Stock des Wiener Ringturm (Schottenring 30, 1010 Wien).

Event-Hauptmotiv-1

Im Fokus: Kindergesundheit – Es geht um unseren Nachwuchs!

Donnerstag, 7. April 2022, 17:30–19:00 Uhr

Die Vienna Health Talks gehen in die zweite Runde mit dem Thema Kindergesundheit. Wir werden über die Lücken in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen und aktuelle Trends im Gesundheitsstatus der Jugend in Zeiten von Corona-Pandemie und Krieg sprechen.

Event-Hauptmotiv-2

400.000 Betroffene – Wie selten ist das? Rare Disease in Österreich

Montag, 28. Februar 2022, 17:30–19:00 Uhr

Anlässlich des Internationalen Tages der seltenen Erkrankungen fragen wir, wie es den über 400.000 Betroffenen in Österreich geht, welche Unterstützung bei ihnen ankommt und wo dringend Verbesserungen im System erforderlich sind.

Newsletter

Jetzt zum Newsletter anmelden und keine Events mehr verpassen.


    Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten im Rahmen der Vienna Health Talks gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.
    Pflichtfelder sind mit * markiert

    Kontakt

    Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne.


      Ich stimme der Verarbeitung meiner Daten im Rahmen der Vienna Health Talks gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.
      Pflichtfelder sind mit * markiert